Kärntner Demenzforum 13. und 14. Oktober 2017 im Casineum Velden

Fachtagung – Herausforderung Demenz

Experten aus vier Nationen erwarten Sie beim 5. Kärntner Demenzforum am 13. und 14. Oktober 2017 im Casineum Velden. Unter folgenden Link erhalten Sie nähere Informationen und können sich anmelden.  http://www.kaerntner-demenzforum.at

Weiterlesen

Kompetenzerweiterung 2017 Von der Pflegehilfe zur Pflegeassistenz

Die Fortbildung zur Kompetenzerweiterung zur Pflegeassistenz der Educare Schule ist abgeschlossen. Weiterlesen

Pflegegeld

Die AIS pbw GmbH Bildungsakademie veranstaltet eine Fortbildung zum Thema „Pflegedokumentation“ Weiterlesen

Pflegeplanung und Pflegedokumentation richtig gemacht!

Die AIS pbw GmbH Bildungsakademie veranstaltet eine Fortbildung zum Thema „Pflegedokumentation“ Weiterlesen

Fortbildung „Änderungen des GuKG (BGBl. I Nr. 120/2016“

Die AIS pbw GmbH Bildungsakademie veranstaltet eine Fortbildung zum Thema „Änderungen des GuKG (BGBl. I Nr. 120/2016“ Weiterlesen

Aromapflegeschulung im Haus Franz Borgia der Caritas

Dr. med. Cato Lattacher bei der Aromapflegeschulung im Haus Franz Borgia der Caritas. Weiterlesen

forum: zukunft.alter.

Unter dem Motto „Alter anders denken – anders handeln“ soll die Bedeutung von „Ethik in der Pflege“ behandelt werden.

Programm:

Wenn Ethik praktisch wird: Orientierungspunkte für das gute Handeln im Pflegealltag
Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak

Das Heimaufenthaltsgesetz – eine ethische Chance?
Akad. GPM Peter J. Gunhold MBA M.Ed

Suizid im Alter
Prim. Mag. Dr. Herwig Oberlerchner, MAS Weiterlesen

Pflegedokumentation versus Pflegegeld

Vermittelt werden Kenntnisse der gesetzlichen Dokumentationspflicht in Bezug auf das Bundespflegegeldgesetz. Welche pflegerelevante Maßnahmen und Tätigkeiten müssen in die Pflegedokumentation einfließen um bei der Pflegegeldeinstufung anerkannt bzw. berücksichtigt zu werden.

Weiterlesen

Heimaufenthaltsgesetz

Freiheitsbeschränkende Maßnahmen/Heimaufenthaltsgesetz

Im Vortrag werden differenzierte Sichtweisen des obersten Gerichtshofes, des VertetungsNetzes -Bewohnerinnenvertretung und der interdisziplinären Berufsgruppen dargelegt. Fachlichen differenzierte Betrachtungen aus Medizin und Pflege und vor allem die nachweisliche schriftliche Dokumentation in ihrer Wichtigkeit des Nachweises des professionellen Handelns vermittelt und weiterführend schonende Betreuungsmaßnahmen als Beispiele aufgezeigt.

Weiterlesen

Gesundheits- und Krankenpflegegesetz – GuKG „NEU“

Welche Bedeutung hat das GuKG „NEU“ für den gehobenen Dienst der Gesundheits- und Krankenpflege. Weiterlesen